Skiurlaub im Iran

Freeriding in der Nähe von Teheran, Iran

Winter 2019 / 2020

Beste Jahreszeit:

Aufgrund der Schneelage und der Aktivität der Skipisten empfehlen wir Januar bis März als beste Jahreszeit für dieses Paket. Sie können jedoch für eine Durchführung der Tour in einer früheren oder späteren Zeit als angegeben uns kontaktieren.

 

Route: 

 

Tag 1: Ankunft am IKA Flughafen in Teheran. Abholung vom Flughafen und direkte Fahrt nach Dizin. Diese dauert ca. 3-4 Autostunden. Je nach Ankunftszeit haben wir möglicherweise Zeit uns einen Überblich über die Piste zu verschaffen oder uns für den Rest des Tages zu entspannen. 

Übernachtung in einem lokalen Haus im Dorf Dizin. (Dorf Vellayat-Roud)

 

Tag 2: Skifahren und Freeriding in Dizin und Umgebung. Übernachtung im lokalen Haus in Dizin

 

Tag 3: Skifahren und Freeriding in Dizin und Umgebung. Übernachtung im lokalen Haus in Dizin

 

Tag 4: Skifahren und Freeriding in Dizin und Umgebung am Morgen. Wenn das Wetter stabil ist und die Schneebedingungen gut sind, können wir von Dizin nach Darbandsar fahren und den Rest des Tages in Darbandsar zum Skifahren und Freeriding verbringen. Unser Gepäck wird mit dem Auto zum Hotel in Shemshak / Darbandsar gebracht. Ansonsten fahren wir in Dizin Ski und fahren dann von der Dizin-Piste in das Shemshak-Gebiet. Übernachtung im Hotel in Shemshak

 

Tag 5: Skifahren und Freeriding in Shemshak. Übernachtung im Hotel in Shemshak

 

Tag 6: Skifahren und Freeriding in Shemshak / Darbandsar am Morgen und am Nachmittag Fahrt nach Teheran. Diese Fahrt dauert weniger als 2 Stunden, während Sie Zeit haben den Abend in Teheran zu verbringen um ein bisschen das Stadtleben in Teheran kennenzulernen und am letzten Abend ein gutes Abendessen im Iran zu genießen. Übernachtung in IBIS Hotel in Teheran.

 

Tag 7: Fahrt zum IKA Flughafen und Abflug

 

Flexibilität und Sicherungsoptionen:

 

Die Schneebedingungen im Alborz-Gebirge können von Saison zu Saison variieren. Dies bedeutet, dass einige Straßen aufgrund des Lawinenrisikos oder des Schneefalls blockiert sein können, weswegen die Möglichkeit besteht, dass einige Pisten während der Tour nicht befahrbar sind, wie es zuvor schon geschehen ist. Was das Reisen mit uns anders macht, ist die Tatsache, dass wir flexibel planen und unser Bestes tun, um ein neues Ziel als Ersatz für solche Bedingungen zu finden. Basierend auf unseren früheren Erfahrungen in verschiedenen Bergregionen des Landkreises können wir Khor-Skipiste oder Taleghan als weitere Optionen in der Nähe von Teheran oder bei Bedarf sogar Skipisten in anderen Teilen des Landes anbieten.

 

Der Reisepreis beinhaltet:

  • Visaunterstützung 
  • Alle Landtransfers laut Reiseverlauf
  • Skiführer
  • Eintrittskarte für die Skilifte
  • Unterkunft im lokalen Haus in Dizin und Hotel in Shemshak *
  • Frühstück und warmes Mittagessen und Abendessen
  • Eintrittskarten für Besichtigungen

(*) Auf Wunsch des Gastes können wir die Unterkunft in einem lokalen Haus in Dizin durch eine Unterkunft in einem Hotel zum gleichen Preis ersetzen. Ein Aufenthalt in einem lokalen Haus und ein Koch, der iranische Gerichte zubereitet, könnten jedoch eine interessante Option für die Übernachtung in einem lokalen Haus sein.

 

 

Der Reisepreis beinhaltet nicht:

 

  • Internationale Flugtickets
  • Persönliche Skiausrüstung
  • Mahlzeiten und Getränke tagsüber auf der Piste
  • Versicherung

Reisepreis:

1700,- Euro pro Person in einer Zweiergruppe


Angebot erhalten:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.